Kickplan Campus

Wissen rund um den Kinderfußball

Torschussspiel - Zonentrefferspiel

Trainingsziel: Mit vielseitigen Torschussspielen ohne Wartezeiten helfen wir Kindern, eine gute Schusstechnik mit beiden Füßen zu erlernen.

Aufbau 
Ein ca. 10 x 10 Meter großes Feld mit 4 Minitoren an den Ecken und 4 Zonen markieren. 1-2 Spieler pro Zone, Bälle an den Seiten.

Ablauf 
Alle Spieler bleiben in ihrer Zone, schießen in die 3 anderen Minitore und verteidigen das eigene Minitor. Sie holen sich immer einen neuen Ball.

Varianten 
1) Nur mit links/rechts schießen. 
2) Vor jedem Schuss in ein Minitor eine Finte ausführen.
3) In die Tore passen.
Ein 3D-Animationsvideo des Spiels findet ihr hier:
Initial veröffentlicht: 08.02.2022 | Zuletzt aktualisiert: 08.02.2022

Noch nicht genug?

Passende Podcast-Episoden zu diesem Thema

Thomas Staack
Jan Reiners
Tim Brandes
mit Gaudi-Übung
Donnerstag, 26. August 2021
#17 Thomas Staack (Autor): Eine Kindertrainingseinheit konzipieren

Kleiner Einschub, einfach, weil es ein tolles Thema ist: Wir haben uns noch einmal Thomas Staack in die Sendung geholt, um mit ihm darüber zu reden, wie man eine Trainingseinheit, speziell im Kinderfußball, konzipiert. Seid gespannt auf Polizisten, Räuber, Hexen, Edelsteine und viel Fantasie, wenn es um Spiele geht.

Zur Episode

Die Kinderfußball-Community

Traineraustausch rund um den modernen Kinderfußball

Unsere Trainer-Community ist ein frei zugänglicher Discord-Chat für alle interessierten Menschen, die Themen rund um den modernen Kinderfußball teilen und in entspannter und freundschaftlicher Atmospähre diskutieren.

Komm dazu

...und tausch dich aus!

Jetzt beitreten