Cover-Grafic FC St. Pauli Rabauken FUNiño-Spieltag "3+1" beim MTV Engelbostel-Schulenburg (2011)
FC St. Pauli Rabauken FUNiño-Spieltag "3+1" beim MTV Engelbostel-Schulenburg ...
FC St. Pauli
Beginn
So, 15.11.2020 – 11:00 Uhr
Anmeldeschluss
Do, 12.11.2020 – 11:00 Uhr
Ort
Langenhagen
Altersbereich
2011
Team-Ticket 4-6 Spieler
12 €
Team-Tickets ausverkauft

FC St. Pauli Rabauken FUNiño-Spieltag "3+1" beim MTV Engelbostel-Schulenburg (2011)

Veranstaltungsdaten
So, 15.11.2020 – 11:00 Uhr
Do. 12.11.2020 – 11:00 Uhr
Stadtweg 43, 30855, Langenhagen, DE

Jahrgang:
2011

Variante:
3+1 auf Zentrale Tore*

Datum:
15.11.2020

Zeitlicher Rahmen:
11:00 - ca. 12:30 Uhr

Hygiene-Besonderheiten:
- Es kann nur auf 4 Feldern mit max. 8 Teams gespielt werden
- Es können max. 6 Spieler Pro Team teilnehmen
- Vor betretender Anlage sind am Eingang/ Anmeldestand die Kontaktdaten zu hinterlassen
- Jede/r Zuschauer*in muss sich einen eigenen Stuhl mitbringen (Zugewiesener Sitzplatz bei mehr als 50 Zuschauer*innen)
- Keine Kabinen Nutzung möglich
- Einhaltung der ausgewiesenen Eingänge und Ausgänge

Modus:
Champions-League**

Spielzeit:
Jedes Team hat mindestens 6 Spiele (a 8-10 Minuten)

Sportanlage:
MTV Engelbostel-Schulenburg v. 1907 e. V.

Adresse:
Stadtweg 43, 30855 Langenhagen

Anmeldeschluss:
Mi. 11.11.2020

Am Donnerstag vor dem Spieltag (12.11.2020) erhalten alle Teilnehmer eine E-Mail mit allen Detailinformationen von unserem FUNiño-Koordinator (Yul Wiegand).

Alle Informationen zu unserem FUNiño-Konzept, sowie zur Organisation, den Regeln und den Varianten eines FUNiño-Spieltages findet ihr hier:
https://www.fcstpauli.com/verein/kids-rabauken/funino/

*3+1 auf Zentrale Tore
- Es wird mit 3 Feldspieler*innen und 1 Torspieler*in gespielt
- Gespielt wird auf 2 Zentrale Jugend-Tore (die durch einen „Banner“ in der Höhe verringert sind).
- Ein Tor ist nur dann gültig, wenn sich der Torschütze beim Torschuss innerhalb der Schusszone (diese ist die gesamte gegnerische Hälfte) befindet.
- Bei einem Seitenaus oder Toraus wird der Ball mit einem Pass oder mit einem Dribbling (auch vom TW möglich) ins Spiel zurück gebracht. Dabei müssen sämtliche Gegenspieler mind. 3m vom Schützen entfernt sein.
- Auch ein Eckball darf eingedribbelt werden.
- Liegt eine Mannschaft mit 3 oder mehr Toren zurück, darf sie einen 5. Spieler aufs Feld schicken, bis die Differenz von 3 Toren Unterschied wieder aufgeholt ist.

**Champions-League:
- Es nehmen max. doppelt so viele Teams wie Spielfelder teil.
- Es wird auf allen Feldern gleichzeitig gespielt.
- Die Gewinner jeder Runde rücken ein Spielfeld weiter nach rechts, die Verlierer einer Begegnung ein Feld nach links.
- Mit dem neuen Gegner wird dann die nächste Runde ausgespielt.
- Die Mannschaft, die bereits ganz rechts auf dem Spielfeld steht, bleibt nach einem Sieg einfach auf dem Feld stehen
Dementsprechend muss natürlich auch die Verlierermannschaft, die ganz links auf dem Spielfeld steht, auf diesem Feld stehenbleiben.

Ansprechpartner

FC St. Pauli Rabauken

Telefonische Sprechzeiten:
Montag: 10 bis 12 Uhr
Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Freitag: 10 bis 12 Uhr