Cover-Grafic "4+1" NFV Kreis ROW Kinder-Fußball Festival (09/10)
"4+1" NFV Kreis ROW Kinder-Fußball Festival (09/10)
NFV Kreis ROW
Sittensen
Sonntag, 19.12.2021 – 14:00 Uhr
Altersbereich: 2009/2010
10 € pro Team-Ticket (5-8 Spieler)
Team-Tickets bald ausgebucht
Team-Ticket lösen

"4+1" NFV Kreis ROW Kinder-Fußball Festival (09/10)


Ansprechpartner

Logo NFV Kreis ROW
Veranstaltungsdaten
NFV Kreis ROW
So, 19.12.2021 – 14:00 Uhr
Do. 16.12.2021 – 14:00 Uhr
Am Sportplatz 1, 27419, Sittensen, DE

PARKPLATZ
Parkplätze
Nahgelegene Parkplätze in ausreichender Anzahl.
UNTERSTAND
Unterstand
Unterstände für Zuschauer vorhanden.
WC
Toiletten für Zuschauer
WC für Zuschauer vorhanden.
WC
Toiletten für SpielerInnen
WC für SpielerInnen vorhanden.
GETRENNTE_UMKLEIDEN
Jungen- und Mädchenumkleiden
Getrennte Umkleidekabinen für Jungen und Mädchen.
DUSCHE
Duschen
Duschmöglichkeiten für SpielerInnen vorhanden.
KALTGETRAENKE
Kalte Getränke
Erfrischungsgetränke können erworben werden.
WARME_GETRAENKE
Warme Getränke
Warme Getränke wie Kaffee können erworben werden.
KUCHEN
Kuchen/Kekse/Waffeln
Snacks werden angeboten.
WARMES_ESSEN
Warme Speisen
Warmes Essen wird angeboten.
HUND
Hunde erlaubt
Hunde sind angeleint an der Sportanlage erlaubt.
SPIELPLATZ
Spielplatz/Geschwisterbeschäftigung
Geeignete Spielmöglichkeiten in der Nähe..

Jahrgänge:
D-Jugend (2009/10)

Variante:
4+1 auf zentrale Tore

Datum:
19.12.2021

Zeitlicher Rahmen:
14:00 - ca. 15:15 Uhr

Hygiene-Besonderheiten:
Die Hygiene-Besonderheiten werden an die zu dieser Zeit vorherrschenden Richtlinien und Beschlüsse aus der Politik angepasst.

Modus:
Champions-League

Spielzeit:
Jedes Team hat mindestens 6 Spiele (a 8 Minuten)

Sportanlage:
VFL Sittensen von 1904 e.V.

Adresse:
Am Sportplatz 1, 27419 Sittensen

Anmeldeschluss:
Do. 16.12.2021 (14:00 Uhr)

Am Donnerstag vor dem Spieltag (16.12.2021) erhalten alle Teilnehmer eine E-Mail mit allen Detailinformationen von uns.


Variante: 4+1 auf zentrale Tore


Aktive Spieler*innen pro Team: 4+1 (TW)

Maximale Spieler*innen pro Team: 10

Tore pro Spielfeld: 2

Spielfeldmaße: Ca. 25*45 Meter

 
Erläuterung zu Toren:  

  • Es wird auf 2 Zentrale Jugend-Tore (die ggf. durch einen „Banner“ in der Höhe verringert sind) gespielt.
 
Spieleröffnung:

  • Fairplay-Anstoß: Das Abgestiegene Team hat den Ball und spielt nach Anpfiff einen Doppelpass mit dem gegnerischen Team. Im Anschluss beginnt das Spiel.
 
Ball im Aus:

  • Es gibt keinen Einwurf oder Abstoß. Bei einem Seitenaus oder Toraus wird der Ball mit einem Pass oder mit einem Dribbling (auch vom TW möglich) ins Spiel zurückgebracht. Dabei müssen sämtliche Gegenspieler*innen mind. 3m entfernt sein.
 
Eckball:

  • Ein Eckball wird „normal“ vom Eckhüttchen ausgeführt.
  • Auch der Eckball darf mit einem Dribbling zurück ins Spiel gebracht werden.
  • Tore dürfen direkt geschossen werden
 
Tor:

  • Ein Tor ist nur dann gültig, wenn sich der/die Torschütz*in beim Torschuss innerhalb der Schusszone (diese ist die gesamte gegnerische Hälfte) befindet.
  • Das Team, welches ein Tor kassiert hat, kann darauf bestehen, dass das gegnerische Team sich hinter die Schusszone zurückzieht, oder einen schnellen Gegenangriff starten. (Bei Torabstoß gilt die gleiche Regel).
 
Besonderheiten:

  • Liegt ein Team mit 3 oder mehr Toren zurück, darf es eine/n 6. Spieler*in aufs Feld schicken, bis die Differenz von 3 Toren Unterschied wieder aufgeholt ist.
 
Foulspiel:                                

  • Das gefoulte Team erhält den Ball in der eignen Hälfte uns das Spiel läuft ununterbrochen weiter (möglichst viel effektive Spielzeit generieren)
 
Schiedsrichter*innen:                        

  • Es gibt keinen Schiedsrichter*innen.
  • Die Kinder entscheiden eigenständig!


Modus: CL-Modus

  • Es nehmen max. doppelt so viele Teams wie Spielfelder* teil.
  • Es wird auf allen Feldern gleichzeitig gespielt.
  • Die Gewinner jeder Runde rücken ein Spielfeld weiter nach rechts, die Verlierer einer Begegnung ein Feld nach links.
  • Mit dem neuen Gegner wird dann die nächste Runde ausgespielt.
  • Die Mannschaft, die bereits ganz rechts auf dem Spielfeld steht, bleibt nach einem Sieg einfach auf dem Feld stehen.
  • Dementsprechend muss natürlich auch die Verlierermannschaft, die ganz links auf dem Spielfeld steht, auf diesem Feld stehenbleiben.

*Auf ein Normales 11er-Feld passen maximal 8 (in Ausnahmefällen bis zu 12) klassische FUNiño-Felder